Beseelter Kugelkopf

Eine Spielzeiteröffnung groß anzukündigen, das kannte man schon. Aber wenn es sich um keine Vor-Ort-Bühnenproduktion, sondern um etwas rein Virtuelles handelt, dann ist das neu und ungewöhnlich. Zumal die … weiterlesen.

Tanz  •  Augsburg  •   •  Staatstheater Augsburg

Im eigenen Universum

Meg Stuarts „Cascade“ erschafft mit sieben Tänzer*innen und zwei Trommlern ein eigenes Universum. In einem galaktischen Raum, umgeben von Sternen und Planeten, agieren die Performer*innen wie neu geboren. Sie … weiterlesen.

Tanz  •  Essen  •   •  Ruhrtriennale

Beethoven in Partystimmung

Emanuele Soavis „Flut“ war bereits für Ludwig van Beethovens 250.Geburtstag geplant, nun kam die Uraufführung mit einem Jahr Verspätung, nach langer erzwungener Pause, endlich auf die Bühne. Das Stück ist … weiterlesen.

Tanz  •  Köln  •   •  Oper Köln

Widerspruch mit Absicht

Moritz Ostruschnjaks Crew ist fit wie ein Turnschuh. Aus Spanien, Polen, Berlin und München wurde sie vom Choreografen bereits zum Ende des Jahres 2020 zusammengetrommelt – für ein Projekt, das überhaupt erst … weiterlesen.

Tanz  •  München  •   •  Gasteig München

Tiefe Gewässer

Vor ein paar Jahren stellte die Académie Princesse Grace in Monte-Carlo ihre Gala unter den Titel „Les Lacs des Cygnes“ und präsentierte einen „Schwanensee“, der sich aus vielen Quellen speiste. Aus Mats Eks … weiterlesen.

Tanz  •  Stuttgart  •   •  Gauthier Dance/Theaterhaus Stuttgart

Ein Fest des zeitgenössischen Balletts

Respekt und Gratulation! Das Stuttgarter Ballett feiert gerade 60 Jahre seines Bestehens. Doppelt so viele wie das Bayerische Staatsballett. Die letzten siebeneinhalb Monate war die Kompanie aber im Lockdown … weiterlesen.

Teuflischer Elfenzauber

Wenn sich der Vorhang hebt, ist ein wunderbar romantischer Raum zu sehen. Nach hinten abgeschlossen wird dieser durch eine bemalte Kulissenwand, auf dem Teile eines Waldes zu sehen sind. Davor steht ein … weiterlesen.

Tanz  •  Ulm  •   •  Theater Ulm