Auf der Bühne angekommen

Diesem Stoff Relevanz und Gegenwärtigkeit abzusprechen, ist unmöglich. Ein Schiff mit über 900 Flüchtlingen irrt über den Ozean. Und niemand will die Menschen aufnehmen. Es droht die Rückkehr in den Heimathafen, die…

Schauspiel  •  Köln  •  2019-11-07  •  Schauspiel Köln
Daniel Kehlmann: Die Reise der Verlorenen

Liberté, Egalité, Leckerli

Die Voraussetzungen für einen tollen Musiktheaterabend waren selten so groß. Ein großartiges Stück mit zündenden Melodien und satirischem Witz, der nicht alt geworden ist.  Und es wurde noch nie in Deutschland…

Musiktheater  •  Köln  •  2019-10-12  •  Oper Köln
Jacques Offenbach: Barkouf

Tanz auf schmelzendem Eis

Das Licht ist auf den Zuschauern, die Bühne liegt noch im Dunkeln. Es erklingt eine Musik, wie aus einer Jukebox. Das Zuschauerlicht geht langsam aus und die Bühne zeigt einen großen, auf dem Boden liegenden Kreis. Es…

Tanz  •  Köln  •  2019-09-27  •  Schauspiel Köln
Richard Siegal / Ballet of Difference: New Ocean (the natch'l blues)

Nachdenken und Vorspielen

Die Publizistin Carolin Emcke hat in ihrem Essay „Gegen den Hass“ im Jahr 2016 präzise die psychosozialen Bedingungen für sich ausbreitenden, offenen Hass in unserer Gesellschaft beschrieben. Der zwischen…

Schauspiel  •  Köln  •  2019-09-21  •  Schauspiel Köln
Nach Carolin Emcke: Gegen den Hass

Leben für die Baustelle

Mit Jacques Offenbach ist es heute gar nicht so leicht. Das zeigen viele der Aktivitäten im Jubiläumsjahr, in Köln und anderswo. Der Erfinder der Operette wurde häufig repräsentativ vereinnahmt, erdrückt von großen…

Musiktheater  •  Köln  •  2019-06-22  •  Oper Köln
Christian von Götz, Jacques Offenbach: "Je suis Jacques"

Schlachtfeld Körper

Kollektive Identität ist ein kurioses Ding: Sie hüllt ihren Ursprung in Dunkel und fordert trotzdem, fraglos akzeptiert zu werden. Sie bleibt immer vage und will doch ständig beschworen sein. Die Soldateska im Kölner…

Schauspiel  •  Köln  •  2019-06-07  •  Schauspiel Köln
Bertolt Brecht/Heiner Müller: Der Untergang des Egoisten Johann Fatzer

Urban Healing?

Manos Tsangaris hat „City Pieces“ 2016 für Aufführungen in Hongkong entwickelt und passt ihn an jede Stadt neu an, wobei der performative Kern nicht angetastet wird. Es handelt sich um einen knapp 50 Minuten kurzen…

Crossover  •  Köln  •  2019-05-02  •  Acht Brücken Festival
Manos Tsangaris: City Pieces

Im Narrenhaus

Aus Sicht von uns Nachgeborenen ist Antonio Salieri eindeutig ein Pechvogel. Generationen von Schriftstellern und Komponisten, von Puschkin über Rimski Korsakow bis Peter Shaffer, bastelten über mehr als 100 Jahre an…

Musiktheater  •  Köln  •  2019-03-31  •  Oper Köln
Antonio Salieri: La Scuola de' Gelosi

Allein im Bett

Die Welt ist ein weißes Viereck, strukturiert durch von oben herab hängende weiße Schleier. Sie begrenzen den Blick. Und können ihn auch schärfen. Vielleicht. In der Mitte ein Kind in einem Krankenhausbett. Es trägt…

Tanz  •  Köln  •  2019-02-09  •  Oper Köln
Johnny Lloyd: Toybox

Spielfreude auf dem Idiotenhügel

Wirklich angenehm sind Theaterabende mit oder nach Texten von Elfriede Jelinek eigentlich nie. Man bekommt Wahrheiten um die Ohren gehauen, in scheinbar endloser Suada, zerhackt durch offensichtliche sowohl allgemeine…

Schauspiel  •  Köln  •  2018-12-21  •  Schauspiel Köln
Elfriede Jelinek: Schnee Weiss