Im falschen Film

„Ich will nicht mehr spielen. Ich bin nicht schuldig.“ Am Ende plädiert der mit Theaterblut verschmierte Orest (Sebastian Grünewald) vor der desinteressierten Jury auf Freispruch, den er von Athene erhält, die zuvor als…

Schauspiel  •  Berlin  •  2020-10-01  •  Volksbühne
Thorleifur Örn Arnarsson: Die Orestie

Keine Angst vor der Apokalypse

Zu den hervorstechenden Eigenschaften der „alten“ Volksbühne und der an diesem Theater prägenden Regie-Handschriften gehörte sicherlich auch der Hang zur Penetranz. Mal mehr, mal weniger zermürbend neigten…

Schauspiel  •  Berlin  •  2019-09-12  •  Volksbühne
Nach Homer: Odyssee

Keine Angst vor der Apokalypse

Zu den hervorstechenden Eigenschaften der „alten“ Volksbühne und der an diesem Theater prägenden Regie-Handschriften gehörte sicherlich auch der Hang zur Penetranz. Mal mehr, mal weniger zermürbend neigten…

Schauspiel  •  Berlin  •  2019-09-12  •  Volksbühne
Nach Homer: Odyssee

Esoterisches Eintauchen?

Eines kann man Susanne Kennedy nicht vorhalten: Dass ihre künstlerische Handschrift verwechselbar wäre. Gummimasken und Stimmen, die vom Band kommen, machen die Schauspieler meist unkenntlich – es sind Avatare, die zu…

Schauspiel  •  Berlin  •  2019-01-17  •  Volksbühne
Susanne Kennedy/Markus Selg: Coming Society

Der Tod und das Mädchen

Noch einmal (und sicher nicht zum letzten Mal) darf gestaunt werden über dieses Theater; und all den Abwicklern in Berlin, die von der Volksbühne so, wie sie ist, nichts mehr wissen wollen, müssten derzeit gehörig die…

Schauspiel  •  Berlin  •  2016-04-14  •  Volksbühne
Lothar Trolle: Jona