© Foto: Amit Katzir
Menschen

Yordan Kamdzhalov wird neuer GMD

Heidelberg. Der 30-jährige Yordan Kamdzhalov soll mit Beginn der Spielzeit 2012/2013 neuer Heidelberger Generalmusikdirektor werden. Einstimmig haben sich die Ausschussmitglieder des Kultur- und des Haupt- und Finanzausschusses für Kamdzhalov ausgesprochen. Diese Empfehlung wird an den Gemeinderat weitergegeben, der am 30. Juni 2011 endgültig entscheiden wird.

Der derzeitige GMD Cornelius Meister verlässt das Heidelberger Theater zum Ende der Spielzeit 2011/2012.

Yordan Kamdzhalov wurde 1980 im bulgarischen Targowischte geboren. Er studierte Dirigieren an der Staatsakademie für Musik in Sofia und an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin und absolvierte parallel eine Ausbildung als Chorleiter. Er war von 2007 bis 2009 Kapellmeister und Studienleiter am Schlosstheater Rheinsberg. Seit 2006 ist er darüber hinaus künstlerischer Leiter des von ihm gegründeten Ensembles Innorelatio Berlin und des Berliner Madrigalkreises.
Meldung vom 10.06.2011