© Foto: Deichtorhallen/Schönebäumer
Menschen

Xavier Le Roy wird Professor an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Gießen. Der Choreograph und Performance-Künstler Xavier Le Roy wird Professor an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Er tritt die Nachfolge auf dem Lehrstuhl von Heiner Goebbels am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft an. Die Stelle ist eine W3-Professur für Angewandte Theaterwissenschaft mit dem Schwerpunkt Praxis performativer Künste.
Meldung vom 05.06.2018