Ulrich Khuon © Foto: Arno Declair
Menschen

Ulrich Khuon ist neuer Präsident des Deutschen Bühnenvereins

Erfurt. Ulrich Khuon, Intendant des Deutschen Theaters Berlin, ist für die nächsten vier Jahre zum neuen Präsidenten des Deutschen Bühnenvereins gewählt worden. Im Oktober 2016 war die bisherige Präsidentin Barbara Kisseler verstorben. Die Wahl fand im Rahmen einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins am Theater Erfurt statt. Von 2011 bis 2016 war Ulrich Khuon Vorsitzender der Intendantengruppe im Deutschen Bühnenverein.

Im Märzheft der Deutschen Bühne bringen wir ein ausführliches Interview mit dem neuen Präsidenten.
Meldung vom 25.01.2017