Menschen

Staffan Valdemar Holm als Schauspielintendant zurückgetreten

Düsseldorf. Staffan Valdemar Holm, Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses, hat seinen Rücktritt erklärt. Wie die Stadt Düsseldorf mitteilte, gab Holm gesundheitliche Gründe an. Er leide an einem Burn-Out-Syndrom und wolle sich in Behandlung begeben.

Kommissarisch wird der Geschäftsführende Direktor des Schauspielhauses, Manfred Weber, die Aufgaben von Holm übernehmen.
Meldung vom 03.12.2012