Sewan Latchinian © Foto: Steffen Rasche
Menschen

Sewan Latchinian soll das Volkstheater Rostock vorzeitig verlassen

Rostock. Der Vertrag von Sewan Latchinian, seit Sommer 2014 Intendant des Volkstheaters Rostock, könnte verschiedenen Medienberichten zufolge vorzeitig aufgelöst werden. Demnach hat der Hauptausschuss der Bürgerschaft Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling damit beauftragt, den Vertrag, der eigentlich bis 2019 geht, einvernehmlich aufzulösen. Die Rede ist zudem von einer möglichen Abfindungssumme von 150.000 Euro.
Meldung vom 17.02.2016