© Foto: Theater&Philharmonie Thüringen
Menschen

Sabine Schramm geht ans Puppentheater

Gera. Das Puppentheaterensemble von Theater&Philharmonie Thüringen bekommt eine neue Leiterin: Sabine Schramm tritt ihr Engagement am 16. September 2011 an. Sie wird die Nachfolgerin von Astrid Griesbach.

Sabine Schramm ist Schauspielerin, Figurenspielerin, Personalentwicklerin Master of Arts und Theaterpädagogin. Seit 13 Jahren arbeitet sie an staatlichen deutschen Bühnen und auf internationalen Festivals, u.a. an der Staatsoper Stuttgart, dem Städtischen Puppentheater Magdeburg, dem Chiemgauer Opernfestival, den Theatern Tübingen und Regensburg. Zuletzt gastierte sie am Volkstheater Rostock und am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken. Als Dozentin wurde sie an verschiedene Universitäten und Hochschulen berufen.
Meldung vom 02.09.2011