© Foto: die arge lola, Kai Loges+Andreas Langen
Menschen

Reid Anderson bleibt Ballettintendant

Stuttgart. Reid Anderson bleibt Ballettintendant der Württembergischen Staatstheater Stuttgart. Er hat seinen Vertrag mit dem Land Baden-Württemberg um weitere drei Jahre bis 31. August 2014 verlängert.

Reid Anderson wurde 1949 in Kanada geboren. 1969 kam er als Tänzer zum
Stuttgarter Ballett, wo er unter John Cranko und Marcia Haydée zu einem der fu?hrenden Tänzer der Compagnie avancierte. Nach einer erfolgreichen Tänzerkarriere leitete er von 1987 bis 1989 das Ballett British Columbia und von 1989 bis 1996 das Nationalballett Kanada, bevor er 1996 zum Ballettdirektor des Stuttgarter Balletts berufen wurde, wo er seit 1997 Ballettintendant ist.
Meldung vom 16.05.2011