Nikolaus Bachler © Foto: Markus Jans
Menschen

Nikolaus Bachler hört als Intendant der Bayerischen Staatsoper auf

München. Nikolaus Bachler, seit 2008 Intendant der Bayerischen Staatsoper in München, wird seinen Vertrag nicht über das Jahr 2021 hinaus verlängern. Er verlässt das Haus damit gemeinsam mit dem Generalmusikdirektor Kirill Petrenko, der ab 2019 Chefdirigent der Berliner Philharmoniker wird und in der Saison 2020/21 nur noch als Gastdirigent in München arbeiten wird.
Meldung vom 15.03.2016