Menschen

Michael Lerchenberg hört als Intendant der Luisenburgfestspiele Wunsiedel auf

Wunsiedel. Michael Lerchenberg wird seinen ursprünglich bis 2018 laufenden Vertrag als Intendant der Luisenburg Festspiele in Wunsiedel vorzeitig auflösen und beendet seine Intendanz im Herbst 2017, zum Ende der kommenden Spielzeit. Einer Pressemitteilung der Festspiele zufolge begründet der Erfolgsintendant seinen Schritt mit der mangelnden Unterstützung durch die kommunale Politik und ständig wachsenden bürokratischen und organisatorischen Hemmnissen, die eine professionelle und effiziente Theaterarbeit zunehmend erschweren würden. Er leitet die Freilichtspiele seit 2004.
Meldung vom 09.08.2016