Menschen

Holk Freytag als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele entlassen

Bad Hersfeld. Laut Hessischer Niedersächsischer Allgemeiner Zeitung ist Holk Freytag als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele vom Magistrat der Stadt Bad Hersfeld fristlos zum 3. August entlassen worden.

Zur Begründung hieß es, Freytag habe bei der Vorlage des Spielplans für 2015 die Einsparung von 400.000 Euro missachtet, die die Stadtverordnetenversammlung den Festspielen auferlegt hat. Holk Freytag dementierte die Vorwürfe.
Meldung vom 29.07.2014