Menschen

Heiner Mulders wird Intendant am Musiktheater

Essen. Neuer Intendant des Aalto Musiktheaters Essen und der Philharmonie Essen wird Heiner Mulders, derzeit künstlerischer Leiter der niederländischen Oper in Amsterdam. Mulders wird zur Spielzeit 2013/2014 Nachfolger des bisherigen Opernchefs Stefan Soltesz. In der Philharmonie folgt er auf Johannes Bultmann, der sein Amt 2008 angetreten hatte. Mulders Vertrag läuft bis zum Ende der Spielzeit 2017/2018.

Der 1962 in den Niederlanden geborene Mulders studierte Kunstgeschichte und Französisch in Paris sowie anschließend Kunstgeschichte, Archäologie, Italienisch und Musikwissenschaft an der Universität von Amsterdam. Außerdem studierte er Piano am Konservatorium in Utrecht. 1989 wurde er zum stellvertretenden Leiter einer niederländischen Künstleragentur ernannt, daran schlossen sich fünf Jahre als Orchesterleiter des niederländischen nationalen Jugendorchesters an. 1995 begann er seine Arbeit als Castingdirektor an der Flämischen Oper in Antwerpen und Gent, wurde kurz darauf erst zum Mitglied der Geschäftsleitung und anschließend zum Leiter für die Bereiche künstlerische Planung und Casting ernannt. Im Sommer 2006 übernahm er die Position des künstlerischen Leiters an der Niederländischen Oper.
Meldung vom 16.05.2011