© Foto: Markus Nass
Menschen

Günter Grass ist gestorben

Lübeck. Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist im Alter von 87 Jahren in Lübeck gestorben. Sein Roman “Die Blechtrommel” wurde auch für die Bühne adaptiert, zuletzt am Schauspiel Frankfurt und am Hamburger Thalia Theater. Zudem verfasste Grass mehrere Dramen.
Meldung vom 13.04.2015