Menschen

Eva-Maria Voigtländer verlässt das Schauspielhaus

Düsseldorf. Eva-Maria Voigtländer, designierte Chefdramaturgin des Düsseldorfer Schauspielhauses, hat um die Auflösung ihres Vertrags gebeten. Dies meldete die Rheinische Post. Der entlassene Intendant Manfred Weber hatte die ehemalige Dramaturgin der Ruhrtriennale ans Haus geholt. Nun hatten Eva-Maria Voigtländer und der neue Intendant Günther Beelitz offenbar keine Einigung bezüglich des Spielplans erzielen können, den Voigtländer noch gemeinsam mit Weber entworfen hatte.
Meldung vom 07.04.2014