Menschen

Die Ballerina Maja Plissezkaja ist tot

München. Die russische Ballerina Maja Plissezkaka ist im Alter von 89 Jahren in München gestorben. Sie galt als einer der bedeutendsten Balletttänzerinnen des letzten Jahrhunderts. Sie wurde 1943 in das Ensemble des Bolschoi-Theaters aufgenommen, wo ihr der Titel “Primaballerina assoluta” verliehen wurde. Viele Choreographen, darunter auch Maurice Béjart, kreierten eigene Ballette für sie.
Meldung vom 06.05.2015