Menschen

Die Bühnenbildnerin Marion Münch ist gestorben

Dresden. Aus dem Staatsschauspiel Dresden erreichte die Redaktion die Nachricht, dass bereits am vergangenen Wochenende die Bühnen- und Kostümbildnerin Marion Münch verstorben ist. Sie studierte Kostümbild an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung und arbeitete sei 1995 frei, unter anderem am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Thalia Theater Hamburg, an den Münchner Kammerspielen, am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Theater Bochum, am Deutschen Theater Berlin, am Schauspielhaus Zürich, am Theater Basel oder am Burgtheater Wien. Zu ihren Regisseuren zählten Dieter Giesing, Karin Henkel, Andreas Kriegenburg, Thomas Langhoff und Sebastian Nübling. Mehrere ihrer Arbeiten waren beim Berliner Theatertreffen zu sehen.
Meldung vom 10.03.2017