Der Dirigent Pierre Boulez ist tot © Foto: Salzburger Festspiele / Monika Rittershaus
Menschen

Der Dirigent und Komponist Pierre Boulez ist tot

Baden-Baden. Im Alter von 90 Jahren ist der Dirigent und Komponist Pierre Boulez in Baden-Baden gestorben. Als einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts erlangte er Weltruhm, beeinflusst unter anderem von der Zwölftonmusik Arnold Schönbergs, von Igor Strawinski und der Neuen Wiener Schule. Als Dirigent ging er in die Musikgeschichte ein vor allem für den gemeinsam mit Regisseur Patrice Chéreau erarbeiteten “Jahrhundert-Ring” bei den Bayreuther Festspielen 1976.
Meldung vom 06.01.2016