Menschen

Der Dirigent Peter Ewaldt ist tot

Salzburg. Nach kurzer, schwerer Krankheit ist Peter Ewaldt, Dirigent und Erster Kapellmeister des Salzburger Landestheaters, im Alter von 64 Jahren verstorben. Ewaldt assistierte Herbert von Karajan, Giorgio Strehler und Jean-Pierre Ponnelleden bei den Salzburger Festspielen. Ab 1975 war er als Korrepetitor und Dirigent am Linzer Landestheater tätig, seit 1981 als Erster Kapellmeister am Salzburger Landestheater.
Meldung vom 23.01.2017