Menschen

Christian Kühn wird Intendant der Comödie

Dresden. Zu Beginn der Spielzeit 2012/13 wird Christian Kühn neuer Intendant der Comödie Dresden. Der Autor und Schauspieler stand seit 2006 in fast 20 Stücken auf der Bühne des größten sächsischen Privattheaters.

Der gebürtige Chemnitzer war nach seiner Ausbildung an der Theaterakademie Vorpommern als Gast am Theater St. Gallen, dem Theater Dessau, der Landesbühne Vorpommern und im Festengagement am Theater Junge Generation Dresden tätig.
Meldung vom 18.01.2012